9. August 2018
 

4 Blocks und Labaule & Erben

Richard Kropf, Bob Konrad, Hanno Hackfort

Nach dem großen Erfolg der ersten Staffel von 4 Blocks erzählen die Autoren im Herbst wie es weitergeht im arabischen Clan in Berlin-Neukölln. Wir haben mit ihnen über die Qualität der Geschichten und die Schwierigkeiten gesprochen eine zweite Staffel zu konzeptionieren.

Aber es gibt noch ein weiteres Werk aus der Schmiede des Trios: Die SWR Serie "Labaule & Erben". Hier macht ein unerwartetes Erbe und eine spontane Entscheidung Wolfram Labaule zum Chef eines Verlages. Ob man ihm allerdings die Geschicke des Medienunternehmens wirklich überlassen kann – darüber gehen in Familie und Verlag die Meinungen sehr weit auseinander.

Gemeinsam mit Anneke Janssen und Elena Senft haben die drei die Drehbücher zu ihrer ersten humoristischen Serie geschrieben. Basiernd auf einer Idee von Harald Schmidt hat das Team die Serie innerhalb von sechs Monaten entwickelt. Wir erfahren unter anderem, ob es ihnen geglückt ist, den bekannten Fernsehstar zu treffen. 

Dies ist unser drittes Gespräch mit den erfolgreichen Autoren

https://www.drehbuchautoren.de/podcast/2017-05-04/4-blocks

https://www.drehbuchautoren.de/podcast/2016-10-06/you-are-wanted

Richard Kropf, Bob Konrad, Hanno Hackfort
Richard Kropf, Bob Konrad, Hanno Hackfort