14. Juni 2018
 

NEUER PODCAST: Kontrakt'18

Autor: VDD

Ein Gespräch mit Kristin Derfler

Unter dem Titel "Aufstand der Autoren" berichtete der Spiegel über das Manifest, mit dem deutsche Drehbuchautoren das Ende ihrer Knechtschaft und ihren Anspruch auf kreative Augenhöhe verkünden. Auch andere Leitmedien wie FAZ, Süddeutsche und Zeit veröffentlichten umfangreiche Artikel. Der Kontrakt '18 entstand auf Initiative von Annette Hess (VDD), Kristin Derfler (VDD), Orkun Ertener (VDD) und Volker Zahn (VDD). Bereits an der Ausarbeitung waren etwa dreißig bekannte Autoren beteiligt. Inzwischen haben sich um die 150 Kollegen angeschlossen.

Den vollständigen Podcast von Stichwort Drehbuch finden Sie hier