12.08.2020

Die Zeit drängt. Auf Initiative der Deutschen Akademie für Fernsehen, des Verbands Deutscher Drehbuchautoren und des Bundesverbands Regie appellieren 39 Verbände und Organisationen der Film- und Fernsehbranche gemeinsam an die Politik auf Landesebene, die Sender und SVOD-Anbieter, in der Frage der Finanzierung eines Ausfallfonds für pandemiebedingte Schäden bei TV-Produktionen endlich eine pragmatische und für alle Parteien wirtschaftlich tragfähige Lösung zu finden.

23.06.2020
Ausschreibung, Preis, ProSiebenSat.1

PRESSEMITTEILUNG

 

Kurs auf Leuchtturm-Ideen!  Das gemeinsame Exposé-Programm von ProSiebenSat.1 TV Deutschland und dem Verband Deutscher Drehbuchautoren sucht 2020 besondere Event-Formate für SAT.1 und ProSieben.

 

22.06.2020
Stellungnahme, Degeto, GVR

Es geht voran – die verhandelten Erfolge werden jetzt auch umgesetzt. Die ARD Degeto und betroffene Unternehmen der Produzentenallianz haben intensiv daran gearbeitet, die rückwirkende Anwendung der GVR Drehbuch 90er auf ARD Degeto-Verträge einzelvertraglich umzusetzen und erste Nachzahlungen auszulösen.