Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Exklusiv für VDD-Junioren: Stoffentwicklungsworkshop in Zusammenarbeit des VDD gemeinsam mit X-Filme. VDD fördert den Nachwuchs mit Kreativ-Wochenende im Mai.

Liebe Juniormitglieder,

am 21./22. Mai veranstaltet der VDD ein Nachwuchsförderwochenende in Berlin, wozu ich Euch alle herzlich einladen möchte.

Ziel des Workshops ist es, dass Ihr mit Profis konkret an Euren Ideen arbeitet und Eure Stoffe bis zur Pitch-Reife bringt, sodass Ihr nach dem Seminar einen weiteren Schritt in den Markt gehen könnt.

Wir veranstalten das Wochenende in Zusammenarbeit mit X-Filme (http://www.x-filme.de), einer etablierten Film- und Fernsehproduktion.

Ich freue mich, dass es gelungen ist, das Seminar für Euch kostenfrei zu gestalten! Kaffee, Tee und Wasser werden gestellt, das Mittagessen (Restaurants in der Nähe) sowie Anreise und Übernachtung sind selbst zu organisieren.

Ablauf des Seminars:
Samstagvormittag:
Gemeinsame Arbeitsrunde zum Thema Pitch: Was macht einen guten ersten Wurf aus?

Samstagnachmittag:
Intensive Arbeit an den Stoffen in Kleingruppen von 4-5 Leuten, zusammen mit einem gestande-nen Autoren oder Produzenten

Sonntagvormittag:
Intensive Arbeit an den Stoffen in Kleingruppen von 4-5 Leuten, zusammen mit einem gestande-nen Autoren oder Produzenten

Sonntagnachmittag:
Pitchen der Stoffe vor der Großgruppe und vor Produzenten (ggf. Redakteuren) mit Möglichkeit, weiteres Feedback zu erhalten

Die Seminarzeiten sind:
10-13 Uhr, 14.30-18 Uhr

Euer Weg zum Seminar:
Bitte bewerbt Euch mit einem Stoff zwischen 3-10 Seiten bei uns, dabei ist das Genre frei wählbar (Spielfilm, Serienkonzept, Kinofilm etc.) Bedingung ist, dass Eure Stoffe noch nicht an einen Produzenten und/oder Sender gebunden sind (Hintergrund: wir wollen Autoren ermöglichen, Stoffe vorwärts zu bringen, die noch keine dramaturgische Unterstützung haben).

Selbstredend bleiben alle Rechte an den Stoffen beim jeweiligen Autor. Ideen, die an dem Wochenende besprochen werden, bleiben in diesem geschützten Raum und jeder Autor verpflichtet sich, die Ideen der anderen vertraulich zu behandeln.
Es gibt die Möglichkeit, aber keinerlei Verpflichtung, die Idee bei gegenseitigem Interesse mit X-Filme weiterzuentwickeln.

Der späteste Einreichtermin für Eure Stoffe ist der 30.4.16
Wir bitten wegen der genauen Planung um Eure Voranmeldung zum Seminar bis 15.3.16
Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen beschränkt.
Einreichungen und Voranmeldungen bitte an info@drehbuchautoren.de

Ich freue mich auf Euch und auf ein produktives Wochenende!

Herzliche Grüße

Dinah Marte Golch

AnhangGröße
20160225.Einladung.JuMiWorkshop.pdf95.66 KB