Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Stoff für Entwicklung: ProSiebenSat.1 TV Deutschland und der Verband deutscher Drehbuchautoren schreiben Fördertopf aus.

Hier werden Ideen gefordert und gefördert:
In ihren gemeinsamen Vergütungsregeln schaffen die ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH und der Verband deutscher Drehbuchautoren (VDD) jetzt Finanzierungsmöglichkeiten für Innovation und Entwicklung im Film- und Fernsehbereich.

Ein neuer Entwicklungs-Fördertopf stellt in den nächsten drei Jahren 150.000 Euro pro Jahr und damit ein Gesamtbudget von 450.000 Euro zur Verfügung.

Unterstützt wird die Entwicklung von der Idee bis zum fertigen Exposé eines Kino- oder Fernsehfilms, einer TV- oder Webserie.

Gesucht sind frische Ideen, die im deutschen Kino-, Fernseh- und Online-Markt neue Impulse setzen. Einzige Voraussetzung: Die Bewerber sollten bereits Erfahrungen als Autorinnen oder Autoren vorweisen können.

Die Einreichungen können ab sofort an Exposefoerderung@drehbuchautoren.de geschickt werden – ausformuliert auf anderthalb bis drei DIN-A-4-Seiten.

Sie werden bis Jahresende von einer dreiköpfigen Jury gesichtet und zur Weiterentwicklung empfohlen.

Die 20 Geförderten erhalten jeweils 7.500 Euro in zwei Raten für die Erstellung eines bis zu 15 Seiten umfassenden Exposés.

„Es gibt keine thematischen Beschränkungen“, streicht VDD-Vorstand Sebastian Andrae heraus, „wir wollen die Kreativität und Originalität der deutschen Autoren freisetzen.“

„Unser Ziel ist es, mit unserem Engagement den Autoren Zeit für neue Ideen zu schaffen, die sie sich sonst nicht leisten könnten. Wir erhoffen uns hier auch Ideen zu Bereichen, für die derzeit noch kaum Vorschläge gemacht werden – bei den Komödien gibt es beispielsweise wenig Social-Comedy-Stoffe oder Bücher mit starken Frauen-Figuren“, so Dr. Stefan Gärtner, Senior Vice President Koproduktion & Filmpolitik der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH.

Die Details zur Einreichung finden Sie im Anhang.

Bei Fragen:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Susanne Lang
Communication Projects
Tel: +49 [89] 9507-1183
susanne.lang@prosiebensat1.com
Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V.
Dr. Christine Otto
Interimsgeschäftsführung
Tel. + 49 [30] 25 76 29 71
dr.co@drehbuchautoren.de