Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Kindertiger 2014: Das beste Kinderfilmdrehbuch gewinnt!

PRESSEMITTEILUNG

Zum 7. Mal verleihen in diesem Jahr VISION KINO und KiKA den Drehbuchpreis Kindertiger. Die mit 25.000 Euro dotierte Auszeichnung geht an das beste verfilmte Drehbuch eines Kinderfilms, der bereits im Kino lief. Das Preisgeld stiftet die Filmförderungsanstalt/FFA.

Ab sofort können Autoren/innen, Produzenten/innen sowie Verleihunternehmen bei VISION KINO deutschsprachige Drehbücher von Kinderfilmen einreichen, deren Kinoauswertung zwischen dem 1. Juli 2013 und 30. Juni 2014 liegt, und die eine FSK-Freigabe ohne Altersbegrenzung oder ab sechs Jahren haben. Die Einreichung ist bis zum 30. Juni 2014 möglich. Aus allen eingereichten Drehbüchern nominiert anschließend ein Expertengremium drei Bücher, unter denen anschließend eine fünfköpfige Kinderjury den Gewinner bestimmt.

Dem Expertengremium gehören die Filmkritiker Knut Elstermann (radioeins) und Lars-Olav Beier (DER SPIEGEL), die Redakteurin Silvia Keil (KiKA), die Produzentin Meike Kordes (Kordes & Kordes Film) sowie die Geschäftsführerin von VISION KINO Sarah Duve an. Die Kinderjury wird momentan gesucht: Kinder zwischen neun und 13 Jahren können sich bis zum 31. Juli 2014 bei KiKA auf der Website www.trickboxx.de für diese verantwortungsvolle Aufgabe bewerben.

Seitdem der Drehbuchpreis Kindertiger 2008 das Licht der Filmwelt erblickte, konnten bereits elf Autorinnen und Autoren mit dem Preisgeld neue Exposés und/oder Drehbücher für Kinder- oder Jugendfilme entwickeln. Auch in diesem Jahr zeichnen VISION KINO und KiKA wieder das Drehbuch eines verfilmten Kinderfilms aus, das die Kinderjury am meisten überzeugt hat. Und auch in diesem Jahr wird es bei der Preisverleihung des siebten Kindertigers am 3. Dezember 2014 in Köln eine glückliche Gewinnerin oder einen glücklichen Gewinner geben, der mit den 25.000 Euro Preisgeld das nächste Projekt finanzieren kann.

Weitere Informationen zum Kindertiger, zu den Einreichungskriterien und den Bewerbungsmodalitäten für die Kinderjury finden Sie unter www.trickboxx.de sowie unter
www.visionkino.de.

Kontakt für Presseanfragen:
Vision Kino gGmbH - Netzwerk für Film- und Medienkompetenz
Mira Awad
Große Präsidentenstr. 9 – 10178 Berlin
Tel.: 030 – 27577 571 - Fax: 030 – 27577 570
info@visionkino.de
www.visionkino.de

Berlin/Erfurt (13. Mai 2014)