Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Resolution „Kulturelle Vielfalt wahren“ von der Deutschen UNESCO-Kommission verabschiedet

Zu den EU-USA Verhandlungen über ein Freihandels- und Investitionsabkommen hat der Fachbereich Kultur, Memory of the World, der Deutschen UNESCO-Kommission auf Folgendes hingewiesen:

Bei der Hauptversammlung der Deutschen UNESCO-Kommission, die am 22. Mai 2013 in Bonn stattfand, wurde die Resolution „Kulturelle Vielfalt wahren“ verabschiedet.

http://unesco.de/bonner_resolution.html

Bis zum 14. Juni 2013 soll der Mandatstext für die Verhandlung über das Freihandels-und Investitionsabkommen abgestimmt sein (Ratstagung der Handelsminister in Brüssel). Die deutsche Positionsbestimmung ist derzeit noch nicht abgeschlossen.