Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Drehbuchautor Jochen Greve neuer Schirmherr bei der SAA in Brüssel

Drehbuchautor und VDD-Vorstandsmitglied Jochen Greve wurde in das "Board of Patrons" der SAA in Brüssel berufen.

Die SAA - Société des Auteurs Audiovisuels oder Society of Audiovisual Authors - vertritt die Interessen der Verwertungsgesellschaften und deren audiovisuelle Urheber (Drehbuchautoren und Regisseure) auf europäischer Ebene. So beteiligt sich die SAA an verschiedenen Konsultationen, die für audiovisuelle Urheber relevant sind. Z.B. hat die SAA Stellungnahmen zur Richtlinie über audiovisuelle Mediendienste abgegeben, in der die EU-weite Koordinierung der einzelstaatlichen Rechtsvorschriften über alle audiovisuellen Mediendienste (sowohl für traditionelle TV-Sendungen als auch für On-Demand-Dienste) geregelt wird. Der Zusammenschluß von 25 Verwertungsgesellschaften aus 18 Ländern entstand 2010.

Schirmherren der SAA sind – neben Fred Breinersdorfer und Volker Schlöndorff – berühmte Autoren und Filmemacher wie die Brüder Dardenne, Costa-Gavras, Bertrand Tavernier, Susanna White und andere.

Mehr - zum Teil auch auf Deutsch - hier:
http://www.saa-authors.eu