Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Neuer VDD-Podcast: Gespräch mit Prof. Marion Esch von MINTiFF

Das Projekt MINTiFF an der TU-Berlin untersucht, welche Chancen Spielfilme und Serien bieten, das Desinteresse junger Frauen und Männer an naturwissenschaftlich-technischen Berufen aufzubrechen und naturwissenschaftlich-technische Forschungsleistungen von hoher sozialer, ökologischer und gesellschaftlicher Relevanz breiten Publikumsschichten näher zu bringen.

Im Rahmen der durchgeführten Studien wurden unter anderem Programmentscheider/-innen und Drehbuchautoren/-innen interviewt, gleichzeitig wurde eine bundesweite Befragung von Autoren/-innen durchgeführt. Ergebnis sind unter anderem Maßnahmen wie die MINTiFF-Beratungsstelle, die jährlichen Ideenwettbewerbe und MINTiFF-Science Events, die dazu dienen, Fernsehbranche und Wissenschaftscommunity einander näher zu bringen.

zum Podcast:
http://www.stichwortdrehbuch.de/podcast/2012-02-07_mintiff