Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Pitching der Akademie für Kindermedien

Am 26. Mai findet im Rahmen des 19. Deutschen Kinder-Medien-Festivals 'GOLDENER SPATZ 2011:Kino-TV-Online' in Erfurt das Pitching der Akademie für Kindermedien statt.

Zwölf AbsolventInnen der Akademie für Kindermedien 2010/2011 präsentieren in einem Pitching ihre entwickelten Projekte in den drei Bereichen Spielfilm, Animationsserie sowie Interaktive & Crossmediale Inhalte erstmals einem Fachpublikum.

In jedem Bereich wurden jeweils vier Projekte entwickelt. Ferner wird ein von der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM) mit 15.000 Euro dotierter Förderpreis der Akademie für Kindermedien an das beste Projekt vergeben.

Eine Anmeldung ist noch bis zum 13. Mai 2011 möglich.

Anmeldeunterlagen sowie aktuelle Informationen finden Sie unter www.akademie-kindermedien.de sowie unter www.goldenerspatz.de.

Über die Akademie
Die Akademie für Kindermedien ist eine Fortbildungsinitiative des Fördervereins Deutscher Kinderfilm e.V. mit Sitz in Erfurt. Im Rahmen eines mehrwöchigen Workshops, der jeweils im Winter in Erfurt und im Raum Berlin stattfindet, werden Projekte aus den Bereichen Spielfilm, Interaktive & Crossmediale Inhalte sowie Animationsserie entwickelt. Für Autoren und Entwickler von Kindermedienprojekten ist die Akademie die ideale Umgebung, um eigene Projekte voranzutreiben, das Verständnis für die Zielgruppe zu vertiefen, crossmediale Möglichkeiten auszutesten, das Netzwerk zu erweitern und sich kreativ weiterzuentwickeln. Die Akademie verfolgt das Ziel, die Lobby für originäre wie originelle Kindermedien zu stärken und Projekte besser auf den Markt vorzubereiten.