Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Bundesverfassungsgericht hebt Drucker-Entscheidung des BGH auf: Verfassungsbeschwerde der VG WORT erfolgreich

Das Bundesverfassungsgericht hat die Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) bezüglich der urheberrechtlichen Vergütungspflicht für Drucker und Plotter nach der Rechtslage bis zum 31. Dezember 2007 aufgehoben. Der BGH muss jetzt erneut über die Sache entscheiden.

VG WORT-Vorstand Dr. Robert Staats begrüßt die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts, die eine erneute Befassung des BGH mit der Sache ermöglicht und darüber hinaus deutlich macht, dass nach dem Grundgesetz auch in der digitalen Welt eine angemessene Vergütung der Urheber sicherzustellen ist.

Vollständige Pressererklärung der VG Wort:
http://bit.ly/9fMwDK