Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Scenario 4

Am 13.2.2010 wird der neue Almanach "Scenario 4", herausgegen von Jochen Brunow, erscheinen und im Film- und Fernsehmuseum Berlin vorgestellt werden.

Das Buch widmet sich wie immer dem filmischen Erzählen, diesmal ist das Werkstattgespräch mit dem Autor, Regisseur und Professor für Drehbuch der HFF Michael Gutmann, es gibt ein spannendes Journal von Dorothee Schön, der ungekrönten Queen of Tatort, ein Manifest von Keith Cunningham über das Thema des 21. Jahrhunderts, weitere aufschlussreiche Essays und auch den Bericht einer Jungautorin, Sarah Bräuer von der HFF München. Nicht zu reden von dem Abdruck des mit der Goldenen Lola ausgezeichneten Besten Unverfilmten Drehbuch des Jahres.

Das - leicht gekürzte - Vorwort hier:

AnhangGröße
scenario_vorwort_www.012010.pdf31.34 KB