Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Podiumsdiskussion in München: ARD - Anstalten außerhalb des öffentlichen Rechts?

Die nächste Podiumsdiskussion des stadtforums am 29. September beschäftigt sich mit dem Thema

ARD - Anstalten außerhalb des öffentlichen Rechts?

Die ARD ist in die Schlagzeilen geraten. Kommt das öffentlich-rechtliche Rundfunksystem noch seinen Verpflichtungen nach oder verschwinden Steuer- und Gebührengelder in dubiosen Kassen? Ist öffentlich-rechtliches Fernsehen noch zu retten und wie müsste eine Alternative aussehen?

Hierüber diskutieren

Fred Breinersdorfer, Drehbuchautor
Dominik Graf, Film- und Fernsehregisseur
Werner Hahn, Justitiar des NDR
Hans Leyendecker, Süddeutsche Zeitung
Eberhard Sinner, Vorsitzender des Grundsatzausschusses des Rundfunkrates des BR und medienpolitischer Sprecher der CSU im Bayerischen Landtag

Moderation: Hans-Jürgen Jakobs, Chefredakteur sueddeutsche.de

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Stadtsparkasse München, Sparkassenstraße 2.

Der Eintritt ist frei.