Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Film meets Prosa! Zehn Kurzgeschichten von jungen Drehbuchautoren und Regisseuren zum Thema „Sehnsucht“

"Das Leuchten unter dem Eis" versammelt zehn interessante, sehr unterschiedliche Geschichten zum Thema "Sehnsucht" - geschrieben von Studenten der Münchener HFF.

Die Texte sind in Zusammenarbeit mit Doris Dörrie entstanden, die seit vielen Jahren an der HFF eine erfolgreiche Symbiose von Prosa- und Drehbuchschreiben verfolgt.Das Buch aus dem Primero-Verlag - Geschäftsführer sind Tina Luzius und Christoph Fromm - wurde mit großem Erfolg während des Münchner Filmfestes im Literaturhaus München präsentiert.

Das Vorwort von Doris Dörrie "Über das Schreiben, den Sport und die Gartenarbeit" (unter 'Leseprobe') sowie weitere Informationen: http://www.primeroverlag.de/02_books_ude_a.html