Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Urs Aebersold

Bild von Urs  Aebersold

Adresse:

Gunta-Stölzl-Str. 5
D - 80807 München
Telefon: 089/308 1660
Mobil: 0175/562 0247
Fax: 089/30668539

Ausbildung und Werdegang:

Abitur in Biel/Bienne (CH).
Schauspielschule in Paris.
Erster Kurzspielfilm "S".
Studium an der Universität Bern.
Weitere Kurzspielfilme. "Promenade en hiver", "Umleitung",
"Wir sterben vor”.
Studium an der HFF München.
1973 Erster Kino-Spielfilm DIE FABRIKANTEN als Co-Autor, Co-Produzent und Regisseur
1986-93 Spielfilmredaktion Bayerischer Rundfunk (BR).
Ab 1994 wieder freier Autor und Regisseur.

TV-Movie
Dies Irae - Tage des Zorns (in Arbeit)
2014 - Thriller

Drehbücher (Auswahl)

Kinofilm
DIE FABRIKANTEN
1974

auch Co-Produktion und Regie

Fernsehfilm
Zürich bei Nacht
2001 SF DRS
Natascha
2000 SF DRS
Reihe
Tatort: Underground
2005 BR
Tatort: Die apokalyptischen Reiter
1999 RB
Tatort: Der Schatten hinter der Tür
1998 SFB
Tatort: Am Ende der Welt
1997 SF DRS/ ARD
Tatort: Augenzeuge
1975 SDR
Tatort: Schöne Belinda
1974 SDR
Serie
Ein Fall für zwei: Tod eines Hackers
1995 ZDF

In Vorbereitung

Kino- u. TV-Filme
NUITS BLANCHES
PS Film GmbH, Peter Spoerri Drama

Drehbuchförderung durch das Bundesamt für Kultur, Schweiz

Projekte/Präsentation

Kinofilm
AM ENDE EINES TAGES
Drama
DER WALNUSSBAUM

Drehbuchförderung FFA, Kinoprojekt CH/D/A

Kino- u. TV-Filme
Infight
Thriller
TV-Movie
Reich und glücklich
Späte Rache
Thriller
Sonstiges
Besessen
Einer gegen alle
Nur eine einzige Nacht
Tödlicher Alptraum
Dunkel ist die Nacht