Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Silke Cecilia Schultz

Deutschland - Berlin
Telefon: +4917674100196

http://www.creative-support.net

Ausbildung und Werdegang:

aktuell: Entwicklungs-/Drehbuchauftrag für Kinofilm über deutschen Erfinder des Computers Konrad Zuse (Produktion Skalar Film GmbH Hamburg).

Seit 2010 Gründerin und Leiterin der Drehbuch-Gruppe Hamburg und Drehbuch-Gruppe Berlin (individuelle und konkrete dramaturgische Beratung für junge Filmproduktionen und Filmemacher in kleinen Gruppen).

Seit 2009 Tutorin & Dozentin an der Filmschule Hamburg Berlin.

Seit 2009 Gründerin und Leiterin der Workshop-Reihe Erzaehlt.net für kreative Schreibgruppen in Hamburg.

Seit 2009 Script Consultant bei internationalem Kino-Projekt "Wall Of Fog"/CH/F.

Seit 2007/2008 Assistentin bei Dozentin Verena Weese/StoryDocs Berlin an der Hamburg Media School.

Seit 2004 freie Drehbuchautorin für TV-Serien ("Kampen"/Hofmann&Voges, "Tessa - Leben für die Liebe"/Grundy Ufa/ZDF/ORF/SF, "In aller Freundschaft"/Saxonia Media/ARD, "Wege zum Glück"/Grundy Ufa/ZDF/ORF/SF, "Rote Rosen"/Studio Hamburg Traumfabrik/Serienwerft/ARD, "Alisa - Folge Deinem Herzen"/Grundy Ufa/Teamworx/ZDF/ORF/SF) und TV-Movies (Zweiteiler "Mein Herz in Chile/Teamworx) sowie Co-Autorin ("Wolffs Revier"/SAT1 und "Die Landärztin"/ARD).
TV-Serien-Entwicklung für Grundy Ufa/Head Of Development und Polyphon.
Eigene TV- und Kino-Drehbücher "Der Kuss", "Striptease", "Der Zwilling", "Mondscheinkind", "Schattentanz".

Sprachen:

Deutsch und Englisch

Bevorzugtes Genre:

Thriller/Mystery - Drama - Komödie

Sonstiges:

Seit 2010 Lehrbeauftragte für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit im Katastrophe-Management an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften und Feuerwehrakademie Hamburg. 1999 und 2000 Koordination Messen und Events, Leitung Presseclub, Pressesprecherin EXPO 200 Hannover GmbH, Hannover. 1997 und 1998 Projekt-Mitarbeit "Werkstatt der Demokratie" im Referat Öffentlichkeitsarbeit des Deutschen Bundestag, Bonn. 2003/2004 Filmschule Hamburg Berlin Jahrgang. 2003 Weiterbildung zum Creative Producer an der ISFF Berlin. 1997 bis 1999 berufsbegleitendes Studium zur Public Relations Beraterin (DPRG) am PR Kolleg Berlin. 1992 und 1993 Ausbildung zur Modellbauerin (Industrie-Design) bei Peter Schmidt Design, Hamburg.