Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Ingo Lechner

Bild von Ingo  Lechner
D - Walldürn
Mobil: 0160 96651722

Ausbildung und Werdegang:

1995 - 2000 Studium Film und Medien an Filmakademie Baden-Württemberg.
2000 Diplom als Autor

1992 - 1995 Studium der Germanistik, Medien- und Kommunikationswissenschaften an der Universität Mannheim.

Auszeichnungen:

Vorgeschlagen für den Deutschen Drehbuchpreis 2014 durch Filmstiftung Nordrhein-Westfalen

az-stern der Münchner Abendzeitung für Theaterfassung "Das Dschungelbuch" des Metropol-Theaters münchen.

tz-rose der Münchner Tageszeitung für Theaterfassung "Das Dschungelbuch" des Metropol-Theaters München

Sprachen:

Deutsch, Englisch, Badisch

Bevorzugtes Genre:

Transmdiales Storytelling Tragikomödie Drama Komödie Mystery Serienkonzepte

Sonstiges:

Stoffentwicklungsförderung für "Eiszeit" durch Filmstiftung Nordrhein Westfalen. Drehbuchförderung für "Krieger des Lichts" durch fff-Bayern. Drehbuchförderung für "Jonny Hunter" durch Filmstiftung Nordrhein-Westfalen. Drehbuchförderung der MFG Baden-Württemberg für Kino- / TV-Film "Flucht nach vorn". Drehbuch "Eiszeit" für Arranque Filmproduktion, Hamburg (Kai Wiesinger, Mika Kaurismaeki) Ca. 120 Drehbücher für Constantin Entertainment "K11-Kommissare im Einsatz", "Lenßen & Partner" im Auftrag von SAT 1 Gastdozent an der Filmakademie Baden-Württemberg Redakteur bei SWR Stuttgart im Bereich Infotainment. Ca. 30 Fernsehbeiträge für die Sendungen "Infomarkt" des SWR und "Plusminus" der ARD. Drehbuchdozent der SAE Institute in Stuttgart, Berlin und Frankfurt. Mehrere Theaterfassungen, u.a. für die Badische Landesbühne Bruchsal ("Die Leiden des jungen Werther", "My Revolution") Video- und Drehbuchdozent an Kunstschule Bruchsal und des Offenen Kanals Ludwigshafen. Produktionsassistenz bei verschiedenen Produktionsfirmen.