Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Dr. Christina Kallas

Bild von Dr. Christina  Kallas
c/o VDD

Adresse:

Charlottenstr. 95
D - 10969 Berlin
Mobil: 0172 / 381 0405

Ausbildung und Werdegang:

Studium der Musik- und Kommunikationswissenschaft an der FU Berlin; anschließend Promotion. Drehbuchautorenausbildung bei Frank Daniel und Linda Seger. Absolventin des europäischen Produzentenausbildungsprogramms EAVE.

Seit 1988 diverse Spielfilme und Dokumentarfilme als Autorin, Dramaturgin und Produzentin.

1990-95 Head of Development für die Metropolis Filmproduktion Berlin.

Seit 1998 Lehrtätigkeit und dramaturgische Betreuung für die Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB).

Seit 2002 Leiterin des Drehbuchentwicklungsfonds THE BALKAN FUND und Dramaturgin beim Autorenprogramm der internationalen Filmschule Köln.

Seit 2003 Mitglied und stellvertretende Vorsitzende der Kommission Drehbuch der FFA.

Seit 2004 Lehrtätigkeit an der Filmhochschule der Aristoteles Universität in Thessaloniki.

Seit 2005 Vorstandsmitglied des VDD und Mitglied der Jury des Programms Cinelink des Sarajewo Film Festivals.

Mitglied der Deutschen Filmakademie.

Mitglied der Europäischen Filmakademie.

Seit 2005 Präsidentin der FSE (Federation of Scriptwriters in Europe) in Brüssel; des europäischen Dachverbands der Drehbuchautoren.

Drehbücher (Auswahl)

Kinofilm
The Commissioner
1998 Metropolis/New Era/Canal Plus/Showtime/J&M

Auch Produktion. Regie: G. Sluizer. Im Wettbewerb der Berlinale

Fernsehfilm
Männer sind wie Schokolade
1999 ARD/Degeto R. Ziegler-Film

Zus. m. Uwe Wilhelm

Fernsehspiel
Holland (in Vorbereitung)
2009 WDR Josephine Filmproduktion Krimi

Co-Autorin: Ines Meyer-Kormes / Regie: Hermine Huntgeburth

Serie
Danni Lowinski: Lebenslang
2009 Sat.1 Phoenix Comedy
Danni Lowinski: Der falsche Tag
2008 Sat.1 Phoenix Comedy
Danni Lowinski: Eine sichere Bank
2008 Sat.1 Phoenix Comedy
Edel & Starck: Sturmfreie Bude
2002 SAT.1 Phoenix Film
Edel & Starck: Reine Vertrauenssache
2001 SAT.1 Phoenix Film

Projekte/Präsentation

Kinofilm
Sin

Kinofilm. Nach dem Roman von J. Hart. Förd. Filmboard Berlin-Brandenburg

Zehn kleine Lügen

Kinofilm. Nach dem Roman "Nächstes Jahr in Jerusalem" von A. Kaminski. Förd. Filmboard Berlin-Brandenburg

Produktion

Kinofilm
The Commissioner
1997 Metropolis Thriller

Kinofilm. Auch Drehbuch. Im Wettbewerb der Berlinale 1998

Liebe Lügen
Metropolis/ WDR

Kinofilm. Auch Dramaturgie. Regie: M. Walz. Hypo-Preis 1997

Undercover ("i.d.")
Parallax/Metropolis/BBC Films/Polygram

Kinofilm. Regie: Phil Davis

Bücher, Romane

Bio/Pic
2009

Pataki Athens

Emotional Structure and Creative Screenwriting
2009 Palgrave New York/London

Palgrave New York/London

Sonstiges
Kreatives Drehbuchschreiben. Versuch einer Methode
2007

uvk Konstanz

Europäische Kino- und Fernsehkoproduktionen

Nomos-Verlag