Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Bettina Woernle

Bild von Bettina  Woernle

Adresse:

Marienburger Strasse 18
D - 50968 Köln
Telefon: 0221/380 601
Mobil: 0170-4734283

Agentur:Etz + Wels
Telefon: +49-177-4733145

Ausbildung und Werdegang:

Studium an der Kunstakademie Stuttgart; an der Gesamthochschule Wuppertal; dann u.a. Theater-; Film- und Fernsehwissenschaft an der Universität Köln.

Seit 1979 Arbeiten im Spielfilmbereich (TV und Kino) als Autorin und Regisseurin.

Seit 1991 Leitung von Drehbuch- und Regieseminaren am Filmhaus Köln.

Seit 2000 Gastdozentin Filmakademie Baden-Württemberg/Ludwigsburg.

Mitglied Deutsche Filmakademie

Drehbücher (Auswahl)

Kinofilm
Der Einbruch
1987 HR

Auch Regie. Co-Autoren: D. Neukirchen, B. Schroeder, K. Poche. Festivals: Cannes, Hof, Saarbrücken

Sydney an der Wupper - Dreamtime
1981 - 1982

Auch Regie und Produktion. Festivals: Berlin, Hyeres
1983 Bundesfilmpreis, Filmband in Gold

Fernsehfilm
Dachübermkopf (AT) (in Arbeit)
2012 - 2013 Eikon West
Das Freie Leben (AT) (in Arbeit)
2012 - 2013 Drama
Unterwegs mit Elsa
2012 - 2013 ARD Rowboat Sam Davis Drama

Auch Regie

Julias Entscheidung (AT) (noch nicht realisiert)
2011 - 2012 SWR Maran-Film Baden-Baden Komödie
Liebe verlernt man nicht
2008 ARD U5 Film-Produktion FFM Drama

Auch Regie

Nur für mich
1986 SFB

Co-Autorin. Auch Regie und Produktion

Nach Berlin ...
1983 SFB

Auch Regie und Produktion

Parisduett
1980 - 1979 WDR

Auch Regie

Dokudrama
Die blaue Stunde
1985 SFB

Auch Regie und Produktion

Auszeichnungen:

Bundesfilmpreis, Filmband in Gold und Prädikat: Besonders wertvoll für Sydney an der Wupper - Dreamtime.

Silberne Truhe, Sonderpreis Fernsehspiel für Kinder und Jugendliche auf dem Internationalen Filmfestival Plovdiv für Nur für mich.

Prädikat: Wertvoll für Der Einbruch.

Sprachen:

Englisch, Französisch, Italienisch

Bevorzugtes Genre:

Drama, Komödie