Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Film- und Medienforum Niedersachsen

Heute beginnt in Lüneburg das Film- und Medienforum des Film- und Medienbüros Niedersachsen.
VDD-Vorstandsmitglied Sebastian Andrae diskutiert dort am Donnerstag, 12.11., gemeinsam mit weiteren Referenten aus Medienbranche und Politik über die Haushaltsabgabe für den Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk und die Qualität des Angebots.

Das vollständige Programm finden Sie unter

http://filmbuero-nds.de/projekte/film-und-medienforum/2015.html

Neuer Podcast: Das Romeo-Prinzip

Der neuen Podcast "Das Romeo-Prinzip" ist online:

http://www.stichwortdrehbuch.de/podcast/2015-11-05_das-romeo-prinzip

Kulturstaatsministerin Monika Grütters gibt Nominierungen zum Deutschen Drehbuchpreis 2016 bekannt

Heute hat die Staatsministerin Monika Grütters die Nominierten für den Deutschen Drehbuchpreis 2016 bekannt gegeben.
Wir freuen uns besonders, dass alle drei nomninierten Bücher von und mit AutorInnen des VDD geschrieben wurde - eine sehr erfeuliche Ausgangsposition für die Preisverleihung am 12.02.2016 im Rahmen des Empfangs der Drehbuchautoren!

Wir gratulieren herzlich den Nominierten:

1. „Atlas“ von David Nawrath und Paul Salisbury
2. „Sayonara Rüdesheim” von Stephan Falk und Anke Sevenich
3. „Tigermilch“ von Ute Wieland

Die vollständige Pressemitteilung finden Sie im Anhang.

Pressemitteilung BKM: Großes Kino in kurzer Form - Kulturstaatsministerin Monika Grütters vergibt den Deutschen Kurzfilmpreis 2015

Die Staatsministerin für Kultur und Medien, Monika Grütters, hat am Donnerstagabend den bedeutendsten und höchstdotierten Preis für den Kurzfilm - den Deutschen Kurzfilmpreis - verliehen. Die festliche Gala in Ludwigsburg mit 400 Gästen aus Politik, Wirtschaft und der Filmbranche wurde in diesem Jahr in Kooperation mit der Filmakademie Baden-Württemberg veranstaltet.

REMINDER: Ausschreibung der Exposéförderung von VDD und ProSiebenSat.1

Noch bis 31.Oktober 2015 können Einreichungen für die Exposéförderung von VDD und ProSiebenSat.1 vorgenommen werden.
Die vollständige Ausschreibung mit den Bewerbungskriterien finden Sie im Anhang.

Neuer Podcast: Veranstaltung Tatort Eifel

Droge Serie – wie neue Serien eine starke Zuschauerbindung schaffen sollen

Den Podcast finden Sie unter folgendem Link
http://www.stichwortdrehbuch.de/podcast/2015-10-15_droge-serie-%E2%80%93...

„Wir können auch anders!“ – Rückblick auf die Veranstaltung von VDD und VeDRA

Am 28. September fand im Rahmen der Cologne Conference im sehr gut besuchten Filmforum Köln eine ertragreiche Diskussionsveranstaltung von VDD und VeDRA statt.

Lesen Sie im Folgenden den Bericht von VDD-Mitglied Marcus Seibert.

DEUTSCHE AKADEMIE FÜR FERNSEHEN gibt die Nominierten für die Fernsehpreise 2015 bekannt

Der VDD gratuliert herzlich den Nominierten für das Beste Drehbuch:

Alex Eslam & Sven Poser/ „Bissige Hunde“

Magnus Vattrodt/ „Das Zeugenhaus“

Michael Proehl/ „Tatort - Im Schmerz geboren“

Lesen Sie im Folgenden die Pressemitteilung der DEUTSCHEN AKADEMIE FÜR FERNSEHEN

"Kultur braucht kein TTIP" - Aufruf zur Demonstration am 10. Oktober 2015 in Berlin

Liebe Mitglieder,

am Samstag, den 10.10.2015, findet in Berlin die bundesweite Großdemonstration gegen TTIP, CETA & Co. statt. Wir möchten Sie hiermit auf den folgenden Aufruf des Deutschen Kulturrats aufmerksam machen, sich aktiv am "KulturBlock" der Demonstration zu beteiligen!

Die Geschäftsstelle

Neuer Podcast mit Thomas Wendrich

Thomas Wendrich spricht über den Film "Ich und Kaminski".

Den Podcast finden Sie unter folgendem Link
http://www.stichwortdrehbuch.de/podcast/2015-09-24_ich-kaminski