Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

REMINDER: MINTiFF-Konferenz am 6.September 2011!

Das diesjährige Programm beinhaltet unter anderem Diskussionen mit Katherine Lingenfelter (Supervising Producer “House, MD”) mit Joachim Kosack (Leiter deutsche Fiction, Pro7/Sat.1) und Klaus Bassiner (Leiter Hauptredaktion „Reihen und Serien, ZDF) zu "Science Meets Fiction" am Beispiel von "Dr. House" und einen Vortrag mit anschließendem Plenum von Shaun Day (Chief Economist BBC Policy, London) über Strategien, in fiktionalen Programmbereichen Qualität und „public value“ zu sichern.

Neues Angebot: Mediation von der Anwaltssozietät Hertin

Die Anwaltssozietät HERTIN bietet Mandanten und Mitgliedern der vertretenen Bundesverbände nun auch an, Streitigkeiten im Wege der Mediation beizulegen. Rechtsanwalt Christlieb Klages hat seine Ausbildung zum Mediator gegenüber der Berliner Rechtsanwaltskammer nachgewiesen und ist nun berechtigt, die Bezeichnung “Mediator” zu führen. Er ist damit auch in der Liste der Anwaltsmediatoren der Rechtsanwaltskammer Berlin verzeichnet.

Green Me Story 2012 – Ausschreibung eröffnet

Ausschreibung von GREEN ME:

Liebe Autoren und Filmemacher,
Green Me und der NABU Berlin e.V. freuen sich Ihnen mitteilen zu können, dass wir auch 2012 die Drehbuchförderung Green Me Story für die besten eingereichten umweltpolitischen Exposés vergeben werden.

Die Einreichungsfrist von Exposés für grüne Spiel- und Dokumentarfilmstoffe beginnt am 01. August 2011 und endet am 15. Dezember 2011.
Für die Ausschreibung 2012 ist Vorgabe, dass der Stoff im deutschsprachigen Raum spielen muß.

Neuer VDD-Podcast: Ursula Gruber - "Sommer in Orange" - Kinostart heute

Ihre filmische Karriere begann Ursula Gruber als Dokumentarfilmerin. Dann schrieb sie ihr erstes Drehbuch für einen Kinofilm, bei dem die eigene Jugend als exotische Außenseiterin Pate stand. Als Regisseur für die bayerische Heimatkomödie der besonderen Art konnte sie Marcus H. Rosenmüller gewinnen.

Simone Zahn (VDD) im Gespräch mit der Autorin Ursula Gruber:
http://www.stichwortdrehbuch.de/podcast/2011-08-14_ursula-gruber

Angemessene Vergütung: Neues Gerichtsurteil zum Buyout

Ein Autorenkollege hat vor dem Landgericht Berlin ein Urteil gegen einen deutschen Privatsender erwirkt, das weitreichende Folgen für die angemessene Vergütung von Drehbuchautoren haben könnte. Der Sender wurde zur Nachzahlung für häufig wiederholte Folgen verurteilt; das Landgericht hat im Begründungstext auch die Frage behandelt, ob und wann eine Buyout-Regelung überhaupt "angemessen" sein kann und im behandelten Fall ein "auffälliges Missverhältnis" zwischen Vergütung und

Neuer VDD-Podcast: Ambivalente Figuren in US-Serien

Gespräch Frank Zeller mit Oliver Schütte

Seit gut einem Jahrzehnt begegnen uns in amerikanischen Serien prägnante und ambivalente Figuren, die sich von den traditionellen Figurenkonstellationen lösen und neue Wege aufzeigen.

2. MINTiFF-Konferenz: Ermäßigte Tickets für VDD-Mitglieder

In der VDD Geschäftsstelle erhalten Sie Codes für die Konferenz am 6.September, die Sie im MINTiFF-Ticketshop einlösen können: https://www.elca-services.ch/tnsa7/live/shop/csg/IFA-MINTIFF

Das Programm finden Sie hier: http://www.mintiff-konferenz.de/content/0/2695/2696/3907/

Neuer VDD-Podcast: "Industriefernsehen" - Autoren diskutierten mit Produzenten und Redakteuren

VDD-Veranstaltung "Industriefernsehen" - Autoren diskutierten mit Produzenten und Redakteuren

Am 15.6. hatte der Verband Deutscher Drehbuchautoren zur 2. Veranstaltung zum Thema Daily Drama und Telenovelas eingeladen. Das hochkarätige Panel diskutierte engagiert über die Arbeitsbedingungen in Daily-Produktionen, das Selbstverständnis der Autoren und mögliche Zukunftsszenarien für tägliche fiktionale Produktionen in Deutschland.

VDD-Ehrenmitglied Oliver Storz verstorben

„Wenn die Dinge im Zwielicht liegen, wird es für den Erzähler interessant“
Oliver Storz

Mit großer Betroffenheit hat der VDD zur Kenntnis genommen, dass der bekannte und preisgekrönte Drehbuchautor und Regisseur Oliver Storz im Alter von 82 Jahren verstorben ist.

SAVE THE DATE - 2. MINTiFF-Konferenz

Die 2. Internationale MINTiFF-Konferenz

`Don't think it's only entertainment´
"MINT und Chancengleichheit in fiktionalen Fernsehformaten"

findet am 6. September 2011 im Dachgartenfoyer des ICC Berlin statt.

Alle notwendigen Informationen finden Sie in Kürze hier: http://www.mintiff-konferenz.de/content/0/2695/2696/

Mitglieder des VDD erhalten 50% Rabatt. Informationen werden in Kürze von der Geschäftsstelle versandt.