Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Auf Augenhöhe! - VDD protestiert mit Initiative Urheberrecht vorm Reichstag

Auch wenn der Dauerregen selbst die stärkste Outdoor-Jacke am Ende zum Erweichen gebracht hat – die am 1. Juni vorm Reichstag versammelten UrheberInnen, darunter zahlreiche Autorinnen und Autoren aus dem VDD, blieben bei ihrer Protestaktion standhaft und optimistisch. Sie stiegen in bester Kampflaune auf mitgebrachte Leitern, um die versprochene „Augenhöhe“ in der Verhandlung mit Verwertern nicht nur zu illustrieren, sondern auch lautstark anzumahnen.

Neuer Podcast: Hilde Berger

Im Gespräch mit der Drehbuchautorin Hilde Berger wirft Stichwort Drehbuch einen Blick nach Österreich.

http://www.stichwortdrehbuch.de/podcast/2016-06-01_hilde-berger

Deutscher Filmpreis 2016 für das Beste Drehbuch an DER STAAT GEGEN FRITZ BAUER

Der Deutsche Filmpreis 2016 für das Beste Drehbuch geht an Lars Kraume und Olivier Guez für DER STAAT GEGEN FRITZ BAUER.

Der VDD gratuliert allen PreisträgerInnen und beglückwünscht die Deutsche Filmakademie und die BKM für einen gelungene Lola-Gala.

Ein Übersicht über die Preisvergabe finden Sie im Folgenden in der aktuellen Pressemitteilung des BKM vom 27.05.2016:

Deutscher Filmpreis 2016 in Berlin verliehen

Neuer Podcast: Der Kurzfilm zum Drehbuch

Diesmal im Gespräch mit Simone Zahn: Autorin Gabriele Kusch über die Verfilmung ihres Drehbuchs "Springkraut".
http://www.stichwortdrehbuch.de/podcast/2016-05-12_der-kurzfilm-zum-dreh...

Neuer Podcast: Holger Karsten Schmidt

Im neuen Podcast spricht Drehbuchautor Holger Karsten Schmidt über die Kunst des Schreibens.

http://www.stichwortdrehbuch.de/podcast/2016-04-20_holger-karsten-schmidt

Pressemitteilung: Kulturstaatsministerin Monika Grütters: Filmförderung ist jetzt effektiver und zukunftssicher

Das Bundeskabinett hat gestern den von Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters vorgelegten Entwurf für ein neues Filmförderungsgesetz (FFG) verabschiedet.

Neuer Podcast: "Ku`damm 56"

Auf dem Kurfürstendamm, mitten in den Fünfziger Jahren. Eine Tanzschule im klassischen Stil soll jungen Leuten den nötigen Benimm vermitteln, um im gesellschaftlichen Leben voran zu kommen und einen viel versprechenden Partner zu ergattern.
Drehbuchautorin Annette Hess erzählt die Geschichten von einer allein erziehenden Mutter und drei Töchtern im heiratsfähigen Alter, die den Konflikt zwischen Walzer und Rock'n Roll austragen.

Den Podcast finden Sie unter:

http://www.stichwortdrehbuch.de/podcast/2016-03-15_kudamm-56

Pressemitteilung Initiative Urheberrecht: Regierungsentwurf zum Urhebervertragsrecht lässt Urheber im Stich

Der durch leaks bekannt gewordenen Regierungsentwurf zum Urhebervertragsrecht stößt auf herbe Kritik der Initiative Urheberrecht. Der Entwurfstext soll am Mittwoch vom Bundeskabinett beschlossen werden. Der Sprecher der Initiative, Prof. Dr. Gerhard Pfennig, erklärte in Berlin: „Dieser Entwurf gibt den Urhebern Steine statt Brot. Die Regierung hat ihre Versprechungen großenteils nicht erfüllt, wenn dieser Entwurf Gesetz werden sollte.”

Grimme-Preis "in Serie" - Die Preisträger 2016

Die Preisträger für den Grimme-Preis 2016 stehen fest. Mit den Produktionen "Weissensee", "Deutschland 83", "Weinberg" und "Club der roten Bänder" finden serielle Formate in diesem Jahr besondere Beachtung.

Alle Preisträger und die Begründungen finden Sie unter:
http://www.mediabiz.de/film/news/x/405069?Nnr=405069&NL=LIBlitz&uid=8511

Neuer Podcast: "Zwei Leben. Eine Hoffnung." Interview mit Benedikt Röskau

Im neuen Podcast erzählt VDD-Mitglied Benedikt Röskau von seinem neuen Film, dem Finden von Stoffen und den täglichen Entscheidungen bei der Arbeit eines Drehbuchautors.
http://www.stichwortdrehbuch.de/podcast/2016-03-08_zwei-leben-eine-hoffnung