Verband Deutscher Drehbuchautoren e.V. (VDD)

Neuer Podcast: Holger Karsten Schmidt

Im neuen Podcast spricht Drehbuchautor Holger Karsten Schmidt über die Kunst des Schreibens.

http://www.stichwortdrehbuch.de/podcast/2016-04-20_holger-karsten-schmidt

Pressemitteilung: Kulturstaatsministerin Monika Grütters: Filmförderung ist jetzt effektiver und zukunftssicher

Das Bundeskabinett hat gestern den von Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters vorgelegten Entwurf für ein neues Filmförderungsgesetz (FFG) verabschiedet.

Neuer Podcast: "Ku`damm 56"

Auf dem Kurfürstendamm, mitten in den Fünfziger Jahren. Eine Tanzschule im klassischen Stil soll jungen Leuten den nötigen Benimm vermitteln, um im gesellschaftlichen Leben voran zu kommen und einen viel versprechenden Partner zu ergattern.
Drehbuchautorin Annette Hess erzählt die Geschichten von einer allein erziehenden Mutter und drei Töchtern im heiratsfähigen Alter, die den Konflikt zwischen Walzer und Rock'n Roll austragen.

Den Podcast finden Sie unter:

http://www.stichwortdrehbuch.de/podcast/2016-03-15_kudamm-56

Pressemitteilung Initiative Urheberrecht: Regierungsentwurf zum Urhebervertragsrecht lässt Urheber im Stich

Der durch leaks bekannt gewordenen Regierungsentwurf zum Urhebervertragsrecht stößt auf herbe Kritik der Initiative Urheberrecht. Der Entwurfstext soll am Mittwoch vom Bundeskabinett beschlossen werden. Der Sprecher der Initiative, Prof. Dr. Gerhard Pfennig, erklärte in Berlin: „Dieser Entwurf gibt den Urhebern Steine statt Brot. Die Regierung hat ihre Versprechungen großenteils nicht erfüllt, wenn dieser Entwurf Gesetz werden sollte.”

Grimme-Preis "in Serie" - Die Preisträger 2016

Die Preisträger für den Grimme-Preis 2016 stehen fest. Mit den Produktionen "Weissensee", "Deutschland 83", "Weinberg" und "Club der roten Bänder" finden serielle Formate in diesem Jahr besondere Beachtung.

Alle Preisträger und die Begründungen finden Sie unter:
http://www.mediabiz.de/film/news/x/405069?Nnr=405069&NL=LIBlitz&uid=8511

Neuer Podcast: "Zwei Leben. Eine Hoffnung." Interview mit Benedikt Röskau

Im neuen Podcast erzählt VDD-Mitglied Benedikt Röskau von seinem neuen Film, dem Finden von Stoffen und den täglichen Entscheidungen bei der Arbeit eines Drehbuchautors.
http://www.stichwortdrehbuch.de/podcast/2016-03-08_zwei-leben-eine-hoffnung

Der besondere Kinderfilm: Vierte Ausschreibung gestartet. Bis zum 22. April 2016 können professionelle Autoren und Produzenten Treatments für originäre Kinderfilme einreichen

Erfurt, 02.03.2016 – Die von Filmwirtschaft, Politik, Förderungen des Bundes und einiger Länder sowie öffentlich-rechtlichen Fernsehsendern getragene Initiative „Der besondere Kinderfilm“ ist in eine vierte Ausschreibungsrunde gestartet. Es sollen weiterhin Kinderfilme in Deutschland gefördert werden, die auf einer originären Idee basieren und sich an ein Publikum von 8 bis 12 Jahre richten. Die Ausschreibung wendet sich an professionelle Autoren und Produzenten, die bis zum 22. April 2016 Treatments für fiktionale Kinderfilme (live-action und/oder Animation) einreichen können.

Drehbuch-Oscars 2016 vergeben

Wir freuen uns mit Josh Singer und Tom McCarthy über den Oscar für das beste Originaldrehbuch für "Spotlight" und mit Charles Randolph und Adam McKay, die mit "The Big Short" den Oscar für das beste adaptierte Drehbuch erhalten haben.

Alle Gewinner im Überblick unter:
http://www.spiegel.de/kultur/kino/oscars-2016-auf-einen-blick-die-gewinn...

30 Jahre Verband Deutscher Drehbuchautoren: Mitgliederversammlung stärkt den Vorstand in einem richtungweisenden berufspolitischen Jahr und ernennt Mitbegründer Jochen Brunow und Hartmann Schmige zu neuen Ehrenmitgliedern

Pressemitteilung, Berlin, 26.2.2016. Der Verband Deutscher Drehbuchautoren (VDD) feiert sein 30 jähriges Bestehen. Seit drei Jahrzehnten setzt sich der Verband für die Interessen der DrehbuchautorInnen in einem immer dynamischeren Markt und in einem komplexen politischen Umfeld ein. Der VDD kann inzwischen auf ein breites Partnernetzwerk zurückgreifen, hat sich als Ansprechpartner für Politik und Branche fest etabliert und ist somit gut gerüstet für die kommenden Jahrzehnte.

Exklusiv für VDD-Junioren: Stoffentwicklungsworkshop in Zusammenarbeit des VDD gemeinsam mit X-Filme. VDD fördert den Nachwuchs mit Kreativ-Wochenende im Mai.

Liebe Juniormitglieder,

am 21./22. Mai veranstaltet der VDD ein Nachwuchsförderwochenende in Berlin, wozu ich Euch alle herzlich einladen möchte.

Ziel des Workshops ist es, dass Ihr mit Profis konkret an Euren Ideen arbeitet und Eure Stoffe bis zur Pitch-Reife bringt, sodass Ihr nach dem Seminar einen weiteren Schritt in den Markt gehen könnt.

Wir veranstalten das Wochenende in Zusammenarbeit mit X-Filme (http://www.x-filme.de), einer etablierten Film- und Fernsehproduktion.